Anders Leben/Alltagstipps/Werbefreiheit

Aus AndersLebenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gesundheit Wohnen Wissen, Informationen, Kommunikation
Liebe Essen Geldlos und umsonst wirtschaften
Mobilität Selbstbestimmte Arbeit, eigene Projekte gründen,... Alltagstipps
Andere alternativökonomische Ansätze Linksammlung

Basis-Infos: Was is'n das?

Hier entsteht eine Sammlung von Links und Adressen zum Thema Werbefreiheit. Warum? siehe Gründe für die Werbefreiheit

Unsere Liste

Vorlage für Einträge in unsere Liste - noch in der Entwurfsphase!

  1. Name
    • HowTo:
    • Einschränkungen:
    • Kommentare:

Unsere unsortierten Einträge

  1. Aufkleber "Keine Werbung einwerfen! Danke." an den Briefkasten anbringen
    • HowTo: ggf. genauer ausführen: "auch keine Wochenzeitung, Flyer, etc., sondern NUR an mich adressierte Briefe!"
    • Einschränkungen: persönlich adressierte Werbebriefe müssen weiterhin von der Post zugestellt werden. Abhilfe siehe nächsten Stickpunkt (ddv-Robinsonliste)!
    • Kommentare:
      • Hab's bei meiner derzeitigen Wohnung getestet und seit 6 Monaten nur 1 Werbeflyer einer Pizzaria erhalten und die Kirchenzeitung :| --Andreas 14:42, 2. Mär. 2012 (UTC)
  2. Deutscher Dialogmarketing Verband e.V. - Robinsonliste
    • HowTo:
      1. zum Online-Formular surfen: http://www.ddv-robinsonliste.de/?id=122&cid=43 - (falls dieser Link nicht funktioniert, dann von der Startseite aus danach suchen!)
      2. Typ A auswählen = möglichst gar keine Werbebriefe
      3. Formular ausfüllen - dabei Einschränkungen beachten! - FERTIG :)
    • Einschränkungen:
      1. [a]gültige EMail-Adresse muss angegeben werden, um per zugemailten Aktivierungslink wirklich in die Robinsonliste (Sperrliste) eingetragen zu werden!
      2. nur für 5 Jahre gültig, danach muss dies wiederholt werden!
      3. alle Namen des Haushalts müssen explizit im Formular aufgeführt werden!
    • Kommentare:
      • Hab's bei meiner derzeitigen Wohnung getestet und seit 6 Monaten noch keinen einzigen Werbebrief erhalten :) --Andreas 14:42, 2. Mär. 2012 (UTC)
  3. weitere Tipps unter Abfallgut > Werbung

Hintergrund-Infos: Was sonst noch?

Warum ist Werbefreiheit überhaupt wichtig für mich?

  • Keine Beeinflussung durch Werbung in deinem Konsumverhalten mehr möglich
  • Ressourcen schonend: kein Papierverbrauch für Werbematerial, kein Stromverbrauch bei digitaler Werbung
  • Zeitersparnis für dich, somit mehr Zeit für den Fokus auf Produkte, die deinen Anliegen wirklich entsprechen