Anders Leben/Schwarzes Brett

Aus Selbstorga-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gesundheit Wohnen Wissen, Informationen, Kommunikation
Liebe Essen Geldlos und umsonst wirtschaften
Mobilität Selbstbestimmte Arbeit, eigene Projekte gründen,... Alltagstipps
Andere alternativökonomische Ansätze Linksammlung

Schwarzes Brett

Erläuterung

  • Das AndersLebenWiki soll als Informationssammlung zu Selbstorganisation im Alltag dienen.
  • ergänzend dazu, um ein Werkzeug für den Alltag zu haben, wurde unter http://www.nettransfair.de ein Selbstorga-Forum eingerichtet.
  • Unterkategorien sind "Hilfe zur Selbsthilfe", "Projektideen", ...

Ich brauche gerade Hilfe bei xyz...

Projektideen

  • in gesprächen oder wo auch immer, entstehen meist viele projektideen, bei denen man dann doch keine zeit hat, sie umzusetzen oder sie auf später verschiebt
  • selbstorganisation fängt ja im alltag an. häufig sieht man dinge, die man irgendwie noch ändern könnte oder die's noch nicht gibt bzw. macht man irgendwas schon anders (ohne geld)
  • es wäre schön, wenn ihr sowas einfach mal postet, vielleicht finden sich ja andere menschen, die daran mitwirken wollen oder die idee umsetzen wollen (chic wärs natürlich ne emailadresse zum kontakt zu haben, ...)
  • und zwar im: Projektideenforum unter http://www.nettransfair.de
  • eine Internet-Zukunftswerkstatt, wie beschrieben in www.coforum.de/?2606, soll/könnte helfen, unerwünschte Zustände und deren Ursachen zu finden und öffentlich zu machen, Visionen zu entwickeln und öffentlich zu machen, und (öffentlich) zu planen wie diese zu erreichen sind. (die Seite coforum.de/AlternativenFürAlles dieser Internet-Zukunftswerkstatt entspricht etwa der Seite Anders Leben hier. Auch gibt es bereits Zahlreiche Links auf Seiten mit konkreten Beschreibungen hier und dort. Ich (coforum.de/roy.ly) denke, dass gut wäre, diese Parallel-Entwicklung zusammen zu führen und eine Verlinkung entsprechend der Idee Zukunftswerkstatt den NutzerInnen ermöglichen würde, herauszufinden, wieso es gerade diese "Alternative" gibt, zu welcher kritischen Situation diese eine Alternative bildet und welcher Vision/Utopie die Alternative sich nähert. (Bspw. Rohkost essen, weil, z.Zt. viel Aufwand mit Zubereitung betrieben wird (Kritik: Viel zeit für Essen-Zubereitung), und ich gern mehr Zeit für anderes hätte (Vision: ich habe mehr Zeit für Anderes/Liebe :).) Bisher steht günstigstenfalls all dieses gemixt auf einer Seite, die das Verstehen und Anmerkungen und damit Projekt-/Ideen-Entwicklung erschwert. >>> ? Vielleicht kann hier durch entsprechende Verlinkung und Aufdröselung von Mix-Texten die Internet-Zukunftswerkstatt entstehen oder ???

Kommentare, die ihr lieber hier lassen wollt

  • habe ein sehr interessantes buch entdeckt von frithjof bergmann: neue arbeit - neue kultur.

dazu auch http://www.newwork-newculture.net das war von : henrybajohr ät yahoo.de

Hilfe zur Selbsthilfe

Selba machen

Tipps für arbeitslose und arbeitende Menschen

Anderes